Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > roll news
Li Keqiang trifft David Cameron
2013/12/02
 

Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang hat am Montagvormittag in Beijing seinen britischen Amtskollegen David Cameron getroffen. Es ist das erste Treffen zwischen den beiden Ministerpräsidenten nach Bildung der neuen chinesischen Regierung im März. Ziel des Treffens ist es, die strategische Partnerschaft zwischen beiden Ländern umfassend zu verstärken und ein neues Kapitel in den chinesisch-britischen Beziehungen zu öffnen.

Am selben Tag wurde Cameron von dem Vorsitzenden des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses (NVK) Zhang Dejiang zum Gespräch empfangen.

 

Quelle: CRI

Suggest to a friend
  Print