Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Bilateraler Austausch
Güterzüge zwischen China und EU erwarten schnellere Zollabwicklung
2015/02/17

Die Güterzugverbindung zwischen dem westchinesischen Chengdu und Europa soll ab jetzt effizienter werden. Wie das chinesische Zollamt am Montag mitteilte, seien für das laufende Jahr mehrere Maßnahmen vorgesehen, um die Zollabwicklung für Güter auf der Strecke zu erleichtern.

Der erste „Chengdu-EU-Express" ist in diesem Jahr von Chengdu aus gestartet. Binnen zwölf Tagen soll er im polnischen Lodz ankommen, von wo aus die gelieferten Güter anschließend innerhalb von drei Tagen in ganz Europa versandt werden.

Suggest to a friend
  Print