Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Bilateraler Austausch
Chinesisch-deutsche Podiumsdiskussion über Internetbranche in Berlin
2015/07/06

Eine chinesisch-deutsche Podiumsdiskussion über die Internetbranche hat am Freitag in Berlin stattgefunden. Vertreter von mehr als 40 Internetunternehmen beider Länder wie China Mobile, China Telecom, China Unicom, Alibaba, Tencent, Baidu, ZTE und Huawei sowie die Deutsche Telekom, Siemens und Nokia waren anwesend.

Im Mittelpunkt der Diskussionen standen das chinesische Internetprojekt „Internet plus", das deutsche Zukunftsprojekt „Industrie 4.0" und die Zusammenarbeit zwischen den Internetunternehmen beider Länder etwa in den Bereichen digitale Wirtschaft, grenzüberschreitendes E-Business sowie intelligente Städte und intelligenter Verkehr.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden Kooperationsabkommen zwischen dem chinesischen Internetfonds und dem deutschen Bundesverband für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM), China Mobile und der Rohde & Schwarz GmbH sowie der chinesischen Internetfirma Cheetah Mobile Inc. und dem Unternehmen Arriva Deutschland unterzeichnet.

Suggest to a friend
  Print