Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Fakten und Zahlen
Chinas Online-Handel läuft auf Hochtouren
2012/11/26

Beijing

Chinas Online-Handel läuft derzeit auf Hochtouren. Einer jüngsten Studie der China Europe International Business School (CEIBS) zufolge konnte der Warenvertrieb durch die Internetpräsenz der Händler im vergangenen Jahr chinaweit 1,2 Billionen Yuan Renminbi erwirtschaften.

Laut der Studie habe der Online-Handel vor allem auf dem B2C Markt ein kräftiges Wachstum verzeichnet. Bei B2C handelt es sich um Dienstleistungsangebote der Unternehmen an Verbraucher.

Vor dem Jahr 2010 herrschte auf dem Online-Markt in China in erster Linie der Auktionshandel von Verbraucher zu Verbraucher (C2C).

Suggest to a friend
  Print