Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Fakten und Zahlen
Chinas BIP steigt weiter rasant
2012/11/30

Die chinesische Wirtschaft wird im Jahr 2020 fast so groß wie die der Vereinigten Staaten im Jahr 2012 sein. Das ging aus einer amtlichen Wirtschaftsprognose am Mittwoch hervor.

Chinas Bruttoinlandsprodukt wird im Jahr 2020 voraussichtlich 100 Billionen Yuan (12 Billionen Euro) erreichen. Das sagte Yang Weimin, stellvertretender Leiter des führenden chinesischen Institutes für Wirtschaft und Finanzen auf einer Pressekonferenz.

Im Jahr 2020 werde Chinas Pro-Kopf-BIP wahrscheinlich mehr als 10.000 US-Dollar (7.700 Euro) betragen, fast doppelt so viel wie im Jahr 2011, sagte Yang.

Bis zum Jahr 2020 werde das Land sein Pro-Kopf-BIP aus dem Jahr 2010 für die Stadt- und Landbevölkerung gleichermaßen verdoppeln, sagte Präsident Hu Jintao vor kurzem bei der Eröffnung des 18. Nationalkongresses der Kommunistischen Partei Chinas.

Yang sagte, das Ziel der Verdoppelung des Pro-Kopf-Einkommens bis zum Jahr 2020 werde nur erreicht, wenn das verfügbare Pro-Kopf-Einkommen der Stadtbewohner in den kommenden neun Jahren jährlich um sieben Prozent und das Nettoeinkommen von Landbewohnern jährlich um 6,7 Prozent steigt.

Da die zentralen und westlichen Regionen Chinas ein enormes Potenzial für die wirtschaftliche Entwicklung haben, werde das Einkommen der Bewohner in den nächsten Jahren dort schneller steigen als das in den östlichen Regionen, sagte der Beamte.

Quelle: german.china.org.cn

Suggest to a friend
  Print