Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Aktuelles über China
Internationales RMB-Zahlungssystem geht in Betrieb
2015/10/08

Die erste Umsetzungsphase des internationalen Zahlungssystems der chinesischen Währung RMB (CIPS) hat am Donnerstag in Shanghai begonnen. Das von der chinesischen Zentralbank etablierte Zahlungssystem bietet in- und ausländischen Finanzinstitutionen bei internationalen RMB-Geschäften und RMB-Off-Shore-Geschäften die Möglichkeit der Abrechnung und Abwicklung.

Laut dem Vizepräsidenten der chinesischen Zentralbank Fan Yifei dient das System dazu, den Abrechungsprozess bei internationalen RMB-Geschäften zu beschleunigen und den Anwendungsbereich des RMB zu erweitern. Zu den ersten Direktteilnehmern des CIPS zählen 19 chinesische und ausländische Banken in China, darunter die Industrial and Commercial Bank of China (ICBC), die Bank of China (BOC) und die China Construction Bank (CCB). Darüber hinaus werden weitere 38 Banken in China und 138 Banken in anderen Staaten als Indirektteilnehmer das System benutzen.

Suggest to a friend
  Print