Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Wiederaufbau nach dem Wenchuan-Erdbeben
Wenchuan: Restaurierungsprojekt nach dem Erdbeben erhält UN-Preis
2011/04/18

Beijing

Das Schutzprojekt zur Restaurierung des Fulong-Tempels nach dem Erdbeben am 12. Mai 2008 im südchinesischen Wenchuan wurde mit einem UNESCO-Preis für den Schutz des Kulturerbes ausgezeichnet. Der Preis wurde am Samstag in Beijing an die Projektleitung, die renommierte Tsinghua-Universität vergeben.

Durch das verheerende Erdbeben wurde der vor mehr als 2200 Jahren erbaute Dujiangyan-Staudamm sowie mehrere historische Bauten, darunter auch der Fulong-Tempel in Mitleidenschaft gezogen. Die Restaurierung wurde nach einer Dauer von mehr als einem Jahr im November 2009 fertig gestellt.

Suggest to a friend
  Print