Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > 18. Parteitag der KP Chinas
Chinas neue Führungsriege stellt sich vor
2012/11/15

Beijing

Die Mitglieder des Ständigen Ausschusses des Politbüros des 18. Zentralkomitees (ZK) der KP Chinas haben sich am Donnerstag vor der Presse präsentiert.

Auf der ersten Plenarsitzung des 18. ZK der KP Chinas wurde Xi Jinping zum neuen Generalsekretär des ZK der KP Chinas sowie zum Vorsitzenden der Militärkommission des Zentralkomitees gewählt. Zu den Mitgliedern des Ständigen Ausschusses des Politbüros des neuen ZK gehören überdies Li Keqiang, Zhang Dejiang, Yu Zhengsheng, Liu Yunshan, Wang Qishan und Zhang Gaoli.

In einer Rede wies Xi Jinping darauf hin, dass die neue Führung des ZK der KP Chinas sich kontinuierlich um einen Wiederaufschwung der chinesischen Nation bemühen werde. Die ganze Partei, das ganze Land und die Bevölkerung aller Nationalitäten sollten stets mit befreiter Idee an der Reform und Öffnung festhalten und die Produktivkraft vorantreiben. Alltagsschwierigkeiten der Bevölkerung müssten nach allen Kräften gelöst werden. Nur dann könne man unbeirrt auf dem Weg des gemeinsamen Wohlstands vorwärts schreiten.

Suggest to a friend
  Print