Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > NVK und PKKCV 2015
China: 27 Länder wollen AIIB-Gründungsmitglieder werden
2015/03/06

27 Länder hoffen zu den Gründungsmitgliedern der Asiatischen Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB) zu gehören. Dies hat der chinesische Finanzminister Lou Jiwei am Freitag auf der Pressekonferenz der dritten Jahrestagung des 12. Chinesischen Nationalen Volkskongresses mitgeteilt.

Weiter erläuterte Lou, die AIIB sei eine von China initiierte, zunächst regionale, offene und multifunktionale Entwicklungsorganisation. Man suche nach Gründungsmitgliedern in der Region, setze aber auf eine offene Politik und begrüße langfristig auch den Beitritt von Ländern anderer Regionen.

Zudem teilte der Finanzminister vor der Presse mit, dass das Risiko einer Regionalverschuldung Chinas kontrollierbar sei.

Suggest to a friend
  Print