Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > NVK und PKKCV 2015
China legt erstes Weißbuch über Gerichtsverfahren vor
2015/03/13

Das Oberste Volksgericht hat am Dienstag in Beijing sein Weißbuch „Die Transparenz der chinesischen Gerichte" veröffentlicht. Es sei das erste Weißbuch, das sich mit der Transparenz der Justiz beschäftige, sagte Gerichtssprecher Sun Jungong an einer Pressekonferenz. Das Weißbuch ist in chinesischer und englischer Sprache verfügbar.

Laut dem Weißbuch wurde die Informationswebseite über das Gerichtsverfahren bis Ende 2014 760.000 Mal besucht. Über 400 Mitteilungen über öffentliche Gerichtsverhandlungen und Informationen über 36.000 Urteile stehen der Öffentlichkeit auf dieser Webseite zur Verfügung.

Das zweisprachige Weißbuch umfasst sieben Kapitel mit zahlreichen Zahlen, Grafiken und Beispielen. Es sei ein wichtiges literarisches Werk für all jene, die sich über die Arbeit des Volksgerichts informieren möchten, sagte He Xiaorong, der Leiter der Führungsgruppe für Justizreform des Obersten Volksgerichts.

In der neuen Runde zur Vertiefung der Justizreform sollen drei Plattformen errichtet werden, auf denen unter anderem Einsicht in Gerichtsverhandlungen und Gerichtsurteile genommen werden kann.

Suggest to a friend
  Print