Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
  Der Botschafter 
Grußwort
Lebenslauf
Aktuelles
Interviews
Vorträge
  Konsularservice
Merkblatt zur Legalisation  (2016-11-02)
Chinese Visa Application Service Center  (2014-10-17)
mehr...
  Willkommen in die Botschaft
  Generalkonsulate der VR China in der BRD
Generalkonsulat der Volksrepublik China in Düsseldorf
Generalkonsulat der Volksrepublik China in Frankfurt am Main
Generalkonsulat der Volksrepublik China in Hamburg
Generalkonsulat der Volksrepublik China in München
  Mitteilungen
  China im Überblick
  Fakten und Zahlen
  Reisen in China
  Websites in Deutsch
 · Mitteilung  · Mitteilung  · Mitteilung
  90 Jahre: Die Kommunistische Partei Chinas (1921-2011)
Chinesisch-Europäisches Parteiforum zu Ende gegangen
 (2011-11-10)

In Brüssel fand vom Dienstag bis Donnerstag die zweite Sitzung des 2. hochrangigen chinesisch-europäischen Parteiforums statt. Im Mittelpunkt der Diskussionen stand der zwölfte chinesische Fünfjahres-Plan und die europäische Strategie-2020. Man hat ebenfalls über neue Ideen und Maßnahmen bei der Zusammenarbeit zwischen China und Europa gesprochen.

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokratischen Partei im Europäischen Parlament, Veronique De Keyser, hält den Forum für einen Erfolg.

„Wir haben über die gegenwärtigen Herausforderungen und die Zusammenarbeit zwischen China und Europa diskutiert, zum Beispiel über Umweltschutz und die Finanzkrise. Die Lösungen solcher Probleme lasten nicht nur auf Europa, sondern auf der ganzen Welt. Eine Zusammenarbeit ist da am wichtigsten. Es ist von äußerst großer Bedeutung, dass wir darüber diskutieren."

Der EU-Kommissar Laszlo Andor hat das Forum als ein gutes Portal für beide Seiten bezeichnet, das zum tieferen Verständnis und gegenseitigem Lernen beitragen kann.

„Die Umwandlung der chinesischen Wirtschaft war sehr erfolgreich. Doch gibt es in dem Staat ein Ungleichgewicht zwischen der Gesellschaft und der Umwelt. Um diese Fragen zu lösen, hat die chinesische Regierung das Ziel einer harmonischen Gesellschaft ausgegeben und mit der sozialistischen Marktwirtschaft ein eigenes Entwicklungsmodell ins Leben gerufen. China hat von Europa bessere Konkurrenzfähigkeit, wirtschaftliche und gesellschaftliche Integration und Umweltschutz gelernt. Es gibt 27 EU-Mitglieder und sie alle haben unterschiedliche Erfahrungen hinsichtlich der Lösung von gesellschaftlichen Problemen. Wir freuen uns, in diesem Bereich mit China auszutauschen und wollen auch von den Erfahrungen Chinas lernen."

Helmut Scholz von der Vereinten Europäischen Linken weist darauf hin, dass das Wohl der Menschen im Vordergrund stehen soll:

„Wir müssen die Menschen in den Mittelpunkt stellen, damit das Volk sich bei der Bekämpfung der Krise noch mehr beteiligen kann. Ich glaube, dass sich noch mehr Chinesen an der künftigen wirtschaftlichen Entwicklung beteiligen werden. Die wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Strategien beider Seiten sollen miteinander verbunden werden."

 Chinesisch-Europäisches Parteiforum zu Ende gegangen  (2011-11-10)
 90th Anniversary of the CPC  (2011-07-11)
 Xi Jinping trifft SPE-Vorsitzenden  (2011-07-06)
 Heisse Diskussionen um Hus Rede vom 1. Juli  (2011-07-04)
 Gedenkfeier zur Gründung der KP Chinas vor 90 Jahren in Beijing  (2011-07-01)
 90 Jahre KP Chinas: Hu Jintao will an Reform und Öffnung festhalten  (2011-07-01)
 KP Chinas will Austausch und Zusammenarbeit mit europäischen Parteien ausbauen  (2011-06-27)
 Ausstellung für chinesische Ölmalerei zur Feier des 90. Jahrestags der Gründung der KP Chinas  (2011-06-16)
 Internationales Symposium über den Aufbau der KP Chinas  (2011-06-15)
  Sprecher des Aussenministeriums
Foreign Ministry Spokesperson Hong Lei's Regular Press Conference on May 19, 2014
Foreign Ministry Spokesperson Hua Chunying's Regular Press Conference on May 16, 2014
Foreign Ministry Spokesperson Hua Chunying's Regular Press Conference on May 15, 2014
Foreign Ministry Spokesperson Hua Chunying's Regular Press Conference on May 14, 2014
Foreign Ministry Spokesperson Hua Chunying's Regular Press Conference on May 13, 2014
  Themen
G20-Gipfel
Staatspräsident Xi Jinping besucht die USA und nimmt am Gipfel zum 70. Jubiläum der UNO teil
Der Wirtschaftsgürtel Seidenstraße und die maritime Seidenstraße des 21. Jahrhunderts
Bo'ao Asien-Forum 2015
NVK und PKKCV 2015
Ministerpräsident Li Keqiang beim Weltwirtschaftsforum und in der Schweiz
Ministerpräsident Li Keqiang besucht Kasachstan, Serbien und Thailand
Staatspräsident Xi Jinping nimmt am G20-Gipfel teil und besucht Australien, Neuseeland und Fidschi
mehr...
  Asien-Pazifik-Wochen in Berlin: China erleben
  Tag der Offenen Tür
  Correspondents Service
Journalistenvisum
Media Guide
Kontaktdaten
Presseveranstaltung
  Suchen
  Websites Links
Chinesisches Außenministerium
Handelsabteilung der Botschaft
Bildungsabteilung der Botschaft
Generalkonsulat in Hamburg
Generalkonsulat in München
Generalkonsulat in Frankfurt am Main
Chinesisches Kulturzentrum in Berlin
Nachrichtenagentur Xinhua (English)
CBT China Book Trading GmbH