Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Klimawandel
China führender Investor in erneuerbare Energien
2011/07/06

Nairobi / Frankfurt

China nimmt bei den Investitionen in erneuerbare Energien weltweit die führende Position ein. Dies geht aus einem gemeinsamen Bericht des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) und der „Frankfurt School of Finance and Management" hervor.

Im vergangenen Jahr wurden weltweit 211 Milliarden US Dollar in erneuerbare Energien investiert. Der Beitrag von China allein war dabei 48.9 Milliarden. Das Geld wurde für Forschung im Bereich Wissenschaft und Technik und umweltfreundliche Energien, vor allem Windkraft, eingesetzt.

Suggest to a friend
  Print