Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Klimawandel
China will in bestimmten Bereichen mit Entwicklungsländern bei Bewältigung des Klimawandels kooperieren
2011/12/06

Durban

China will in Zukunft in vier Bereichen mit den Entwicklungsländern hinsichtlich der Bekämpfung des Klimawandels kooperieren. Dies sagte der stellvertretende Direktor der staatlichen Kommission für Entwicklung und Reform und Leiter der chinesischen Delegation auf der UN-Klimakonferenz in Durban, Xie Zhenhua.

Zu den Bereichen gehören der Aufbau der Infrastruktur zur Begegnung des Klimawandels sowie die Verbreitung von entsprechenden Technologien. Außerdem die Popularisierung und Anwendung von Technologien und Produkten zur Energiesparung und erneuerbaren Energien. Und schließlich die kontinuierliche Unterstützung des Kompetenzaufbaus in Entwicklungsländern auf diesem Gebiet.

Xie Zhenhua betonte, die erste Zusagenphase des Kyoto-Protokolls werde bald ablaufen. Angesichts dessen sollte die Umsetzung der Zusagen der Industriestaaten zur Reduzierung der Schadstoffemission bewertet werden.

Suggest to a friend
  Print