Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > NVK und PKKCV 2013
China bewertet Wirtschaftswachstum im Vorjahr als positiv
2013/03/06

Beijing

Chinas Wirtschaftswachstum von 7,8 Prozent im vergangenen Jahr ist nach den Worten des Vorsitzenden der Kommission für Reform und Entwicklung Zhang Ping positiv zu bewerten, auch wenn der Durchschnitt in den fünf Jahren davor bei 9,3 Prozent gelegen habe.

Auf der täglichen Pressekonferenz der Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses sagte Zhang am Mittwoch in Beijing weiter, derzeit tendiere die Wirtschaft zur Stabilisierung. Dabei werde die Industriestruktur weiter optimiert und es sei gelungen, die Preise stabil zu halten und die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern.

Zugleich verwies er auf die Tatsache, dass China weiterhin ein Entwicklungsland sei, in dem Industrialisierung, Urbanisierung, Informationalisierung und Modernisierung der Landwirtschaft auf Hochtouren laufen. Dafür würden weitere Investitionen benötigt, so Zhang Ping.

Derzeit erarbeite die Kommission für Reform und Entwicklung gemeinsam mit anderen Behörden ein Urbanisierungsprogramm, das voraussichtlich noch im ersten Halbjahr in Kraft treten werde.

Suggest to a friend
  Print