Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > NVK und PKKCV 2013
NVK-Jahrestagung: China will kleinere Regierung und größere Gesellschaft
2013/03/11

Beijing

Eine kleinere Regierung und eine größere Gesellschaft sind das Ziel der jüngst erfolgten Umbildung der chinesischen Behörden.

Am Rande der laufenden Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses wies Wang Feng, Vizeleiter des Staatsratsbüros für die Organisation des Regierungsapparates, am Montag vor der Presse darauf hin, dass die Marktaufsicht, gesellschaftliche Verwaltung und öffentliche Dienstleistungen künftig eine gleichwertige Rolle spielen sollen.

Als Beispiel nannte Wang Feng die neuerliche Auflösung des Eisenbahnministeriums. Ziel sei es, das Monopol zu brechen und das heraus gelöste Eisenbahnunternehmen marktwirtschaftlich zu gestalten. Vorbildhaft könne dadurch der Betrieb von Regierungsbehörden und Staatsunternehmen streng voneinander getrennt werden.

Suggest to a friend
  Print