Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Premier Li Keqiang besucht Afrika
Li Keqiang trifft Kenias Vizepräsidenten
2014/05/12

Chinas Ministerpräsident Li Keqiang ist am Sonntag in Nairobi zu einem Treffen mit dem kenianischen Vizepräsidenten William Ruto zusammengekommen. Im Anschluss sprach Li von einem erfolgreichen Besuch. China werde Kenia bei seinen Bemühungen zur Steigerung von Stabilität, Wirtschaftsentwicklung und Lebensstandard nach Kräften unterstützen. Hierzu wolle man die bestehende Kooperationspartnerschaft umfassend fördern.

Noch am gleichen Tag nahm Li Keqiang mit einigen Staatsoberhäuptern, darunter Kenias Präsident Uhuru Kenyatta, an der Unterzeichnungszeremonie eines Finanzierungsplans zum Bau der Eisenbahn Mombasa-Nairobi teil.

Suggest to a friend
  Print