Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Aussenpolitik Chinas
Hu Jintao fordert Entwicklung eines neuen Beziehungstyps mit den USA
2012/05/04
 
 Beijing

Der vierte chinesisch-amerikanische strategische Wirtschaftsdialog wurde am Donnerstagvormittag in Beijing eröffnet. Dabei äußerte der chinesische Staatspräsident Hu Jintao, China und die USA sollten an der Vorantreibung des Aufbaus der kooperativen Partnerschaft festhalten. Dabei sollten sich die beiden Weltmächte auch für die gemeinsame Entwicklung eines neuen Beziehungstyps einsetzen.

Angesichts der unterschiedlichen Verhältnisse im Land, könnten beide Staaten nicht in allen Fragen die gleiche Meinung besitzen. Deshalb müssten China und die USA lernen, die Gegenseite zu respektieren und Gemeinsamkeiten statt Unterschiede zu suchen.

Zudem drückte Hu Jintao seine Hoffnung aus, dass beide Länder den strategischen Wirtschaftsdialog zu einem langfristigen Mechanismus des gegenseitigen Vertrauens und der Kooperation ausbauen.

Suggest to a friend
  Print