Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Tibet-Dach der Welt
Mammutprojekt zum Denkmalschutz in Tibet
2011/11/29

Lhasa

China will im Rahmen des zwölften Fünfjahresplans (2010-2015) 1,7 Milliarden Yuan in den Kultur- und Denkmalschutz in Tibet investieren.

Dies wurde am Dienstag in Lhasa mitgeteilt.

Konkret sollen 40 Schwerpunkt-Denkmäler und -Bauten im ganzen autonomen Gebiet restauriert werden. Dafür werden 900 Millionen Yuan bereitgestellt. Zugleich sollen 800 Millionen Yuan für den Kultur- und Denkmalschutz eingesetzt werden.

Suggest to a friend
  Print