Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Tibet-Dach der Welt
Tibet will Verfügbarkeit tibetischer Arznei garantieren
2011/12/06

Lhasa

Wie die Regierung des chinesischen Autonomen Gebiets Tibet am Montag mitteilte, werde in den künftigen fünf Jahren der Anbau von wertvollen und gefährdeten Pflanzen zur Herstellung tibetischer Arznei unterstützt werden. Damit soll die Verfügbarkeit tibetischer Medizin garantiert werden.

In den letzten Jahren ist die Nachfrage an tibetischer Medizin kontinuierlich gestiegen. Es kam zu einem übermäßigen Gebrauch der Pflanzen und einem unkontrollierten Handel auf dem Markt. Infolgedessen haben sich die Bestände der wild wachsenden Pflanzen zur Gewinnung der Medizin verringert.

Suggest to a friend
  Print