Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen
China will enger mit Brasilien zusammenarbeiten
2014/07/17

Xi Jinping will die Partnerschaft mit Brasilien auf eine neue Ebene heben. In der Rede des chinesischen Staatspräsidenten am Dienstag vor dem brasilianischen Parlament wurden dazu drei Punkte hervorgehoben. Zunächst sollten beide Länder das gegenseitige Vertrauen und strategische Dialoge verstärken und sich bei Fragen hinsichtlich Souveränität, Sicherheit, und territorialer Integrität unterstützen. Ferner sei eine gemeinsame Entwicklung von großer Bedeutung. Bilateraler Handel und Investitionen sollten durch die Koordinationen der Wirtschaftspolitik ausgebaut werden. Außerdem sollten beide Länder die Grundsätze der UN-Charta verfolgen und für souveräne Gleichberechtigung der Staaten plädieren.

Xi Jinping hat am gleichen Tag die Präsidenten des brasilianischen Senats und des brasilianischen Abgeordnetenhauses, Renan Calheiros und Henrique Eduardo Alves, getroffen.

Suggest to a friend
  Print