Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen
Xi Jinping für intensiven Austausch zwischen gesetzgebenden Organen Chinas und Venezuelas
2014/07/23
 

Chinas Staatspräsident Xi Jinping hat sich für einen intensiveren Austausch zwischen den gesetzgebenden Organen Chinas und Venezuelas ausgesprochen. Bei einem Treffen mit dem Präsidenten der venezolanischen Nationalversammlung, Diosdada Cabello, am Montag sagte Xi, der Austausch des chinesischen Nationalen Volkskongresses (NVK) und der venezolanischen Nationalversammlung sei ein wichtiger Bestandteil der strategischen Partnerschaft beider Länder. Die Zusammenarbeit könne gefördert werden, wenn China und Venezuela ihre Regierungserfahrungen austauschten.

 
Am gleichen Tag nahmen Xi Jinping und sein venezolanischer Amtskollege Nicolás Maduro an der Abschlussfeier der 13. Sitzung der Hochrangigen chinesisch-venezolanischen Kommission teil. Dabei sagte der chinesische Staatspräsident, China vertiefe seine Reformen und strebe eine nachhaltige und gesunde Wirtschaftsentwicklung an, wodurch größeres Potenzial für eine Zusammenarbeit geschaffen werde.

Xi Jinping hat am Montag außerdem das Mausoleum des verstorbenen venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez besucht, den er als einen „großartigen Freund des chinesischen Volkes" und einen „charismatischen Politiker" bezeichnete.

(Quelle: CRI)

Suggest to a friend
  Print