Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen
China legt an den Olympischen Spielen großen Wert auf Sicherheit, Medienservice und Dopingbekämpfung
2008/07/23

Der stellvertretende chinesische Staatspräsident, Xi Jinping, sagte am Montag, China lege an den Olympischen Spielen großen Wert auf die Sicherheit, die Dienstleistungen für die Medien und die Dopingbekämpfung.

Am Montagnachmittag inspizierte Xi die Stabstelle für die Sicherheit an Olympia, das Mediendorf, das internationale Rundfunkzentrum (IBC) und das Hauptpressezentrum der Beijinger Olympischen Spiele (MPC). Er betonte dabei, dass die Gewährleistung der Sicherheit die Voraussetzung für eine ungewöhnliche Olympiade auf hohem Niveau sei.

Xi wies zudem darauf hin, China habe der internationalen Staatengemeinschaft einen guten Medienservice versprochen. Die Professionalität und das internationale Niveau der chinesischen Dienstleistungen sollten hierbei unter Beweis gestellt werden.

Gleichzeitig bekräftigte Xi, die Antidoping-Maßnahmen an den Olympischen Spielen in Beijing streng nach den internationalen Richtlinien und Normen umzusetzen. Ziel sei es, ein faires und gerechtes Umfeld für die Athleten zu schaffen.

Quelle: CRI

Suggest to a friend
  Print