Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Wirtschaft in China
Xinjiang öffnet sich weiter nach außen
2012/02/06

Urumqi

Das Uigurische Autonome Gebiet Xinjiang wird im Jahr 2012 seine Öffnung nach außen weiter verstärken.

Wie aus der Handelsbehörde des Autonomen Gebiets zu erfahren war, wird Xinjiang im laufenden Jahr an 36 Expo-Ausstellungen im Ausland teilnehmen. Damit soll Xinjiang die Wirtschafts- und Handelskooperationen mit Westasien, Südasien, Osteuropa und dem Nahen Osten weiter ausbauen.

Suggest to a friend
  Print