Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Xi Jinpings Meilensteinbesuch in den USA und Teilnahme am Gipfel zum 70. Jubiläum der UNO
Chinesisches Handelsministerium plant Förderveranstaltungen für Investitionen und Handel in den USA
2015/09/21

Das chinesische Handelsministerium hat am Sonntag verkündet, vier Förderveranstaltungen für Investitionen und Handel in den kommenden vier Tagen in den USA abhalten zu wollen. Die Konferenzen werden im Rahmen der „Arbeitsgruppe für Zusammenarbeit zwischen chinesischen Provinzen und US-Bundesländern" stattfinden. Der Sprecher des chinesischen Handelsministeriums Shen Danyang sagte, der US-Besuch des Staatspräsidenten Xi Jinping könne die Kommunikation intensivieren, Differenzen mildern und zu weiteren Kooperationen führen. Die Handelsbeziehungen beider Länder würden dadurch maßgeblich gefördert.

Suggest to a friend
  Print