Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > China und Deutschland
Chinesische Jugenddelegation beginnt Deutschlandreise
2008/10/14

Auf Einladung der deutschen Bundesregierung ist eine 400-köpfige Jugenddelegation aus China am Montag von Beijing nach Deutschland geflogen. Die Jugendlichen werden dort einen achttägigen Aufenthalt absolvieren. Es handelt sich dabei um die größte Jugenddelegation, die der Nationale Jugendverband Chinas bisher nach Europa entsandt hat. Mit dabei sind auch Vertreter der Athleten, die bei den Olympischen Spielen in Beijing Goldmedaillen gewonnen haben, sowie freiwillige Helfer der Großveranstaltung.

Die Reise findet im Rahmen eines Programms beider Seiten zum gegenseitigen Besuch und Austausch von 800 Jugendlichen aus China und Deutschland statt.

Quelle: CRI

Suggest to a friend
  Print