Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Links
 
Home > Themen > Weissbuch der Regierung
Weißbuch: Tibet untrennbarer Teil Chinas
2011/07/12

Beijing:

Tibet ist seit jeher ein untrennbarer Teil des chinesischen Territoriums. Die geht aus dem vom Pressbüro des chinesischen Staatsrats am Montag veröffentlichten Weißbuch „60 Jahre friedliche Befreiung von Tibet" hervor.

Die Souveränität der chinesischen Zentralregierung über Tibet sei bereits in der ersten Verfassung vom 11. März 1912 festgelegt. China sei ein einheitlicher Staat, in dem mehrere ethnischen Gruppen leben. Die Tibeter gehören zu den wichtigsten Mitgliedern der chinesischen Völkerfamilie. Die Geschichte habe bewiesen, dass ein unabhängiges Tibet eine Intrige der westlichen Länder zur Aufteilung des chinesischen Territoriums sei.

Das Weißbuch „60 Jahre friedliche Befreiung von Tibet" betont ebenfalls, dass andere Regierungen niemals die Unabhängigkeit von Tibet anerkannt haben.

Suggest to a friend
  Print